Blog

Apfel & Zwiebel

Es spricht vieles dafür, möglichst regionale und saisonale Zutaten in der eigenen Küche zu verwenden. Das ist nicht nur wesentlich umweltfreundlicher und preisgünstiger – die Qualität von frischem Obst und Gemüse ist außerdem meist besser als von solchem, das vorher die halbe Welt umrundet hat. Ein nützliches Hilfsmittel dafür ist ein Saisonkalender, welcher meiner Meinung nach in keiner Küche fehlen sollte. Oft sind das große, schnöde Tabellen, die ich bislang immer schamvoll auf der Innenseite einer Schranktür versteckt hatte.

Deswegen war ich ziemlich begeistert, als ich vor kurzem auf Apfel & Zwiebel stieß, einem neuen Projekt von Studio Biro aus Frankfurt am Main. Endlich ein Saisonkalender, der sowohl übersichtlich, als auch optisch ansprechend ist und auf jeden Fall einen Ehrenplatz in meiner Küche verdient hat. Zusätzlich gibt es eine Website, auf der sich neben einer digitalen Version des Kalenders eine stetig wachsende Auswahl an einfachen Rezepten findet. Diese kombinieren jeweils die Zutaten, welche im jeweiligen Monat hierzulande Saison haben. Ich habe mir direkt einen Kalender bestellt und die Chance genutzt, den beiden Köpfen dahinter ein paar Fragen zu ihrem Projekt zu stellen.

Weiterlesen ›

Hausmannskost mit Blitz

Pflanzlicher Leberkäse mit karamellisierten Zwiebeln, Sauerkraut, Kartoffelbrei, Bratensoße und Senf

Nun melde ich mich endlich mal wieder aus der Deckung für ein kurzes Update: Es geht voran, wenn auch langsam. Eigentlich habe ich schon viele neue Rezepte in Planung, am Ende haben mich aber vor allem die Fotos aufhalten.

Weiterlesen ›

Auf in die Küche!

Da stehe ich nun in meinem neuen, noch ziemlich leeren Online-Quartier. Jetzt geht es endlich los, die Verbindung ist stabil und ich kann direkt aus meiner Küche ins Internet funken. Aber warum eigentlich das Ganze und wie kam es dazu?

Weiterlesen ›